Comeback - Zirkus startet mit Vorstellungen

Merken

Wir haben in den letzten Wochen ausführlich über das Schicksal des Zirkus Althoff berichtet. Gestrandet am Messgelände war eine der ältesten Zirkusdynastien der Welt auf die Hilfe der Welser angewiesen. Doch jetzt gibt es endlich einen Hoffnungsschimmer. Denn Auftritte sind wieder erlaubt. Und daher laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Oben ohne ist in diesem Sommer angesagt. Zumindest beim Auto. Denn jetzt erobert das erste SUV Cabrio den Markt. Der neue VW T-Roc.

Zwergkaninchen, weiblich, ca. 2-3 Jahre Gefunden in Wels, Pernau (Nähe Negrellistraße)

Tierheim Arche Wels

Am Wochenende lud die Stadtgemeinde Marchtrenk zum Fun Crossmington Open.

Fun Crossmington Open - Marchtrenk

Knapp 300 Anzeigen – dafür sorgten die aufgemotzten Autos bei der Night of Wheels. Doch davon liesen sich die Autoliebhaber nicht abhalten. Die aktuellsten Tuningtrends, die schönsten und lautesten Autos gab es für einen Tag in Wels zu begutachten. Inklusive Staraufgebot.

„Ein Meilenstein für Wels“. So bezeichnet Bürgermeister Andreas Rabl ein Projekt das derzeit von der Welser Heimstätte gebaut wird. Ein Generationenhaus. Das Senioren eine lange Selbstständigkeit ermöglichen soll. Jetzt hat der Spatenstich dazu stattgefunden.

Der nächste Welser Park bekommt einen neuen Anstrich verpasst. Ende März starte die Neugestaltung des Pollheimerparks. Geplant sind ein grüner Sichtschutz zur Straße, zwei neue Aufenthaltsplätze im Park, und ein Brunnen.