Hospizbasar im max.center

Merken
Hospizbasar im max.center

Gutes mit Nützlichem zu verbinden, kann manchmal so einfach sein. Im max.center wartet auch heuer wieder ein Hospiz-Warentisch mit selbst gemachten Köstlichkeiten und kreativen, außergewöhnlichen Basteleien. Alle Einnahmen kommen der Hospizbewegung Wels Stadt/Land zugute.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    Super!

  2. Jörg Panagger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der ehemalige Vizebürgermeister Martin Stieger im Gespräch über die Wels-Wahl ‘21

Haben sie sich schon jemals gefragt wie sie in ein paar Jahren aussehen werden? Ja? Dann sollten sie dem Maxcenter demnächst einen Besuch abstatten. In der neuen Ausstellung „ForscheFuchs“ kann man Phsyikphänomene erforschen und ausprobieren. Und dabei unter anderem einen Blick in die Zukunft riskieren.

Ein Bauernhof ist in der Nacht auf Donnerstag in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) in Flammen aufgegangen.

Großbrand auf Bauernhof in Steinerkirchen an der Traun

Margit Göbl (Leiterin AK-Bezirksstelle Wels) im Talk.

Mit dem neuen JobRad-Modell stellen wir interessierten Mitarbeitern zu attraktiven Bedingungen ein alltagstaugliches Dienstfahrrad zur Verfügung, das sowohl dienstlich als auch privat genutzt werden kann. Die radfahrenden Mitarbeiter entlasten Stadtverkehr und Umwelt, wobei die gelebte Radkultur nur eine von vielen gesundheitsfördernden Maßnahmen im Klinikum ist.

Job-Radmodell Klinikum Wels-Grieskirchen

Die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren wurden Donnerstagvormittag zu einem PKW-Brand nach Offenhausen (Bezirk Wels-Land) gerufen.

Brand der Mittelkonsole eines Autos sorgt für Einsatz der Feuerwehren in Offenhausen