Kamm her - Lehrlingswettbewerb der Frisöre

Merken

Spinnen, Totenkopf und Fensterrahmen … am Kopf. Ja sie haben richtig gehört. Denn die oberösterreichischen Frisörlehrlinge haben sich in Wels gegeneinander gemessen. Und mussten dabei ein Horror Styling kreieren. Wie das dann aussieht und warum der Beruf Frisörin auf Platz 3 der beliebtesten Berufe bei Mädchen steht – wir haben die Antworten.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Desiree Reininger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Es ist soweit – es weihnachtet in Wels. Heute eröffnet der Advent am Grünbachplatz in der Neustadt in Wels. Franz Kupetzius versorgt die Besucher mit Bratwürstel, Bier, Glühwein und erstmals auch Pizza! Einer der Glühweinstände kann gemietet werden und eine Live-Musik sorgt von Donnerstag bis Sonntag für die richtige Stimmung!

Advent am Grünbachplatz

Hätte ich als Kind mehr geturnt, dann hätte ich mir später viele anstrengende Trainingseinheiten erspart – weise Worte vom Ex-Schispringer Andi Goldberger. Und genau deswegen ist der ASKÖ Marchtrenk auch so ein gut besuchter Verein – denn Sport und Bewegung ist hier das um und auf. Neue Motivation liefert das Vereinsheim im Freizeitzentrum.

2019 war kein einfaches Jahr für die Sparer – die Zinsen konnten sich auch heuer vom Rekordtief nicht erholen. Ob das so weitergeht? Und wie sie ihr Geld anlegen sollten. Mehr dazu im Talk.

Welcher Österreicher kennt es nicht – das Eierpecken? Kaum ein anderer Brauch ist zu Ostern so beliebt. Egal ob Alt oder Jung – jeder kann bei diesem Spiel mitmachen. In diesem Sinne: Spitze gegen Spitze, Boden gegen Boden und los!

Ein Großbrand ist Donnerstagfrüh auf einem Bauernhof in Krenglbach (Bezirk Wels-Land) ausgebrochen.

Großbrand auf Bauernhof in Krenglbach