Kreuzungscrash in Wels-Pernau sorgt für erhebliche Verkehrsbehinderungen

Merken
Kreuzungscrash in Wels-Pernau sorgt für erhebliche Verkehrsbehinderungen

Wels. Eine Kollision im Kreuzungsbereich der Wiener- beziehungsweise Hans-Sachs-Straße mit der Innviertler Straße und dem Weiglweg in Wels-Pernau hat Donnerstagnachmittag für Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Im Kreuzungsbereich prallten aus bisher unbekannten Gründen zwei Autos zusammen. Eine Person erlitt offensichtlich leichte Verletzungen. Rettungsdienst und Polizei standen im Einsatz.

Die Unfallstelle war rund eine halbe Stunde lang nur erschwert passierbar. Es kam zu erheblichen Verzögerungen auf der Hans-Sachs-Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein 31-Jähriger ist Freitagabend beim Zigarettenkauf in Wels-Vogelweide von drei unbekannten Tätern überfallen wordne. Die Täter raubten dem Mann Bargeld und ein Notebook aus dem Auto.

Faustfeuerwaffe: Mann (31) beim Zigarettenkauf in Wels-Vogelweide mit Waffe bedroht und beraubt

Hier seht ihr alle Termine im Überblick und es sind sogar noch Restkarten erhältlich! 🥳 Wenn ihr Interesse habt meldet euch schnell unter office@malau.at Denn auch die Restkarten sind sicherlich schnell vergriffen! ✨

Faschingssitzung Marchtrenk

BUNDESLIGAPRÜFUNG bestanden!!! Der Squalo aus Eberstalzell macht schon wieder den Attersee unsicher. Wir konnten uns heute gegen die Attersee-Volleys im CUP mit 3:0 durchsetzen.

Sieg für die Scharnstein/Eberstalzell Volleys

Ein Schuppenbrand hinter einem Einfamilienhaus führte Samstagabend zu einem Einsatz zweier Feuerwehren in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land).

Schuppenbrand bei einem Einfamilienhaus in Gunskirchen