Neuer Aufschwung: Plattform Marchtrenker Wirtschaft startet ein projektreiches Jahr 2020

Merken
Neuer Aufschwung: Plattform Marchtrenker Wirtschaft startet ein projektreiches Jahr 2020

Branchenübergreifend vertritt die Plattform Marchtrenker Wirtschaft als unabhängiger Wirtschaftsverein mittlerweile fast 60 Unternehmen aus Marchtrenk (und Umgebung) und bietet seinen Mitgliedern nützliche Benefits wie Workshops, Stammtische und exklusive Werbevorteile. Im vergangen Jahr durfte man einige bedeutende Neumitglieder wie die Firmen TGW Logistics Group GmbH und Eisberg im Verein willkommen heißen. Als vitaler Wirtschaftsstandort wächst die Stadtgemeinde Marchtrenk stetig. Somit werden auch die Aufgaben und Herausforderungen für die Interessenvertretung der hiesigen Wirtschaftstreibenden vielseitiger und komplexer. Daher hat das Vorstandsteam der Plattform wieder viele Projekte und Initiativen zur Förderung der regionalen Betriebe und zur weiteren Attraktivierung des Wirtschaftsstandortes für 2020 auf der Agenda. Neben informativen Netzwerktreffen und Betriebsbesichtigungen sind verschiedene Promotion-Aktionen und Veranstaltungen wie der traditionelle Leopoldimarkt, der ein gesellschaftliches Highlight in der Stadt darstellt, geplant. Auch der „Marchtrenker Zehner“, das von der Plattform Marchtrenker Wirtschaft etablierte Geschenks- und Zahlungsmittel, soll in diesem Jahr einen neuen Aufschwung erfahren – ganz nach dem Motto: „Fahr nicht fort, kauf im Ort!“

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Radek Novak sagt:

    👍

  2. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    👍

  3. Christl Karlsberger sagt:

    👍

  4. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Einen Schwerverletzten hat Dienstagabend ein Crash zwischen einem Motorrad und einem PKW in einem Kreuzungsbereich an der Gemeindegrenze zwischen Gunskirchen und Edt bei Lambach gefordert.

Schwerverletzter bei Kollision zwischen Auto und Motorrad auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Unfallfahrzeugen hat sich Samstagabend auf der A25 Welser Autobahn bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Drei Personen nach schwerem Unfall auf Welser Autobahn bei Marchtrenk aus Unfallfahrzeugen gerettet

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Autos und einem LKW hat sich Montagabend in einem Kreuzungsbereich in Wels-Pernau ereignet.

Vier Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos und einem LKW in Wels-Pernau

Schon das neueste Rezept von Markus Grillenberger gesehen? Hirseschmarrn mit Kokos-Vanille-Creme. Rezept gibt’s hier! ➡

Hirseschmarrn Rezept

Heute war der Landeshauptmann a.D. Dr. Josef Pühringer unser Talkgast. Der Landesobmann des Seniorenbundes hat mit uns über die Herausforderungen der demografischen Entwicklung gesprochen. Und verraten, ob er den Polit-Alltag vermisst.

WT1-Talk
Merken

WT1-Talk

zum Beitrag