Un Amor - Kevin “Keb” Spatt

Merken

Jeder Sommer braucht seinen Hit und 2021 könnte das “Un Amor” von Keb werden. Wir haben dem Musiker ein paar Fragen dazu gestellt, denn auch wenn er ein alter Stadtbekannter ist, ist alles neu. Weg vom Casting-Image und hin zum selbstständigen Künstler.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Hansi Mayr sagt:

    tolles lied love it 😍

  2. michael schnindll sagt:

    🤗🤗🤗🤗

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am späten Mittwochabend bei Verschubarbeiten in Wels ereignet. Ein Arbeiter wurde offenbar von mehreren Güterwaggons überrollt und dabei schwer verletzt.

Arbeiter bei Verschubarbeiten in Wels von Güterwaggons überrollt und schwer verletzt

Ein österreichisches Kulturgut mit langer Tradition. Das ist er, der Most. Seit hunderten von Jahren wird der vergorene Fruchtsaft gewonnen, das Rezept der Herstellung also von Generation zu Generation weitergegeben. Wie ein guter Most schmecken soll und was zu einer Mostkost alles dazu gehört – wir haben eine Runde auf der Irnhartinger Mostkost gedreht.

Merken

zum Beitrag

Jahres-Abschluss der KUNnst‘T-Gruppe in der Galerie warum.kunst.raum.

Galerie warum.kunst.raum

Die Feuerwehr musste Samstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Wels-Schafwiesen ein Auto mittels Kran aus dem Grünstreifen bergen.

Bergung eines Autos aus Grünstreifen eines Einkaufszentrum-Parkplatzes in Wels-Schafwiesen

Baustellen-Update 👷🚧 Die #Bauarbeiten zur Erneuerung des Versorgungsnetzes am KJ-Platz schreiten voran. Hier ein kleines Update: 👇 Es wurden bereits … ▶️ zahlreiche Leitungen für Gas, Wasser und Fernwärme verlegt. ▶️ nordseitig – auf Seite der Raiffeisen-Bank – die Verlegearbeiten großteils abgeschlossen. ▶️ zahlreiche Kanalarbeiten & Verlegungen von Glasfaser-Datenleitungen durchgeführt. ▶️ gestern die Bauarbeiten zur Fernwärmeverrohrung in der Bahnhofstraße begonnen.🏗️ Materialien sind bereits vor Ort. #eww #welsstrom #stadtwels #wels #baustellenupdate #baustelle

Baustellen Update

In Fischlham (Bezirk Wels-Land) standen Feuerwehr und Abschleppunternehmen Mittwochfrüh bei der Bergung eines Kleintransporters im Einsatz.

Kleintransporter steckte im Bereich einer Straßenböschung bei Fischlham fest