WAKS Entscheidung bis spätestens Ende Mai

Merken
WAKS Entscheidung bis spätestens Ende Mai

WAKS-Intendant Peter Kowatsch: “Nach Prüfung aller Möglichkeiten zur Einhaltung der gesetzlichen Auflagen mit dem obersten Fokus auf die Gesundheit aller Gäste und Akteure wird die Entscheidung, ob und in welcher Form der 15. Welser Arkadenhof Kultur Sommer WAKS vom 1. Juli bis 21. August durchgeführt werden darf und kann, bis spätestens 31. Mai 2020 bekannt gegeben.”

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein wenig Zahlenmystik sei eingangs erlaubt: bei der 33. Ausgabe des unlimited-Festivals purzeln einige runde Geburtstage renommierter MusikerInnen. Und Feste sollen ja bekanntlich gefeiert werden, wie sie fallen: Hier zum Beispiel Joe McPhees 80ster, Kazuhisa Uchihashis 60ster und Magda Mayas 40ster, lauter total runde Angelegenheiten also: Dagegen nimmt sich dieser unrunde 33er, wiewohl einigermaßen gut geeignet als Erklärungsmodell von Geschwindigkeiten für sehr runde Langspielplatten, zwar etwas angriffig, aber dennoch recht bescheiden aus. Von 08-10.11.2019 im Alten Schlachthof Wels.

Music unlimited 33

30 Jahre Hilfe zur Selbsthilfe. Dafür steht der Verein Wasser für Rui Barbosa. Heuer zum Jubiläum gibt’s ein besonderes Konzert: French und more. Und der Erlös fließt erneut in die Jugendarbeit in Brasilien.

Der geplante Doppelgesang zusammen mit Trevon Anderson ist wie so vieles den Einschränkungen der Coronapandemie zum Opfer gefallen. Nichts desto trotz freuen wir uns auf das schon fast zur Tradition gewordene, immer wieder spannende Quartett von Elisabeth Lohninger, die sich in den letzten Jahrzehnten nicht nur in ihrer zweiten Heimat New York, sondern auch in ganz Europa einen Namen gemacht. Eine Karriere, die sich von den Hügeln des Österreichischen Salzkammerguts bis in die Häuserschluchten von New York City zieht. Musik, die von Jazz, Klassik und Volksmusik ebenso geprägt ist wie von Soul und Pop. Eine Liederschreiberin, Poetin, Frau, die auf der Bühne steht, weil sie was zu sagen hat, die sich nicht in eine Schublade zwängen lässt. Denn dazu ist die Welt einfach viel zu groß und farbenprächtig.

Marlen Schachinger mit ihrer Auftaktlesung  im Boutiquehotel Hauser.

Startlesung der Stadtschreiberin

Im Rahmen der Finissage empfängt Hubert Krexhammer, alias Kaiser Maximilian I., am 26.10. und 27.10., um jeweils 14:30 Uhr die Besucher zu einem Rundgang durch die Sonderausstellung “Kaiser Maximilian I. – Kaiser – Reformer – Mensch. Zum 500. Todesjahr des letzten Ritters”. Zu zahlen ist der Eintritt, die Führung ist ein Bonus anlässlich des Abschluss-Wochenendes!

Kaiser Maximilian in Wels

Neues entdecken, mit anderen Menschen in Kontakt treten, sich überraschen lassen und einen unvergesslichen Abend erleben. Das alles verspricht die Lange Nacht der Kirchen. Österreichweit kann man abends Kirchen besuchen und sich von den unterschiedlichsten Veranstaltungen begeistern lassen. In Wels zB gabs unter anderem einen Poetry Slam, bei dem die Redner von der Kanzel aus, ihre Texte präsentierten.