KARL PLOBERGER

Merken
KARL PLOBERGER

Karl Ploberger entführte das Welldorado Publikum in die bunte Welt der Gärten. Die schönsten Fotos und Geschichten aus seinen jahrzehntelangen Gartenreisen nach England, Frankreich, Südafrika, etc.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    👍

  2. Sophie Salhofer sagt:

    👍🏻👍🏻👍🏻

  3. Florian Aichhorn sagt:

    (y)

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Aufgepasst! Am Sonntag (29.9) sind Führungen in allen Welser Stadtmuseen von 10:00 – 16:00 GRATIS!

Tag des Denkmals

Am 05.August von 20:00-23:00 im WAKS Eine unterhaltsame Kopfreise mit Simona Pindeus Eine locker – fluffige Liebeskomödie mit Wortwitz und Herz… Eines kann die chaotische Kinderärztin Flora Sandig bei ihrem Neuanfang gar nicht brauchen: diesen irritierenden Kollegen. Sie hat schon genug Bälle zu jonglieren, seit sie mit ihren Kindern wieder bei den Eltern eingezogen ist. Das Zusammenleben in der Drei-Generationen-WG bietet ausreichend Zündstoff, doch bald fliegen auch knisternde Funken zwischen ihr und dem gebügelten Julian Klee. Eine Dienstreise nach Glücksburg an die Ostsee bringt keine Abkühlung, sondern heizt die Stimmung weiter auf. Doch nicht nur Flora verschweigt einiges, auch ihr Kollege hat Geheimnisse … Eine romantische Komödie mit einem bunten Durcheinander aus Zimtzahnpasta, schielenden Cockerspaniels, einem Oldtimer namens Hermann sowie verhängnisvollen Buschbohnen. Und natürlich: Schokolade. Simona Pindeus, geboren 1978, schreibt romantische Komödien und unterhaltsame Liebesromane. Außerdem arbeitet sie als ORF-Fernsehredakteurin und selbstständige Moderatorin. Neben ihrer Leidenschaft Bücher zu lesen hat sie schon in ihrer Jugend die Liebe zum Verfassen von Manuskripten entdeckt. Durch den Berufsalltag verdrängt, hat sie das Schreiben nach der Geburt ihres zweiten Kindes wie von selbst wiedergefunden. Die Autorin lebt mit ihrer Familie an einem beschaulichen Plätzchen in Oberösterreich. In Kooperation mit Skribo Joh. Haas Eintritt: freiwillige Spende / Der Reinerlös geht an das Kinderschutzzentrum Tandem

Schokolade aufs Brot | Simona Pindeus

Bad Wimsbach Naydharting: Wolfgang Danmayr zeigt beeindruckende Bilder von einer Reise des Katholischen Bildungswerks nach Namibia im Jahr 2018, Dienstag 22. Oktober 2019 um 19:30 Uhr, Pfarrkirche. Dazu gibt es beschwingte Afrikanische Lieder vom Chor The Message.

Afrika-Abend

Haben Sie eigentlich gewusst, dass sich in Wels bei jedem zweiten Hause ein historischer Innenhof versteckt? Nein? Dann sollten sie dran bleiben. Denn wir haben einen Rundgang gewagt und einige sehenswerte/versteckte Fleckerl entdeckt. So wie beim z.B Haashof – wo eine Symbiose aus Tradition und Moderne gelungen ist.

KTM oder eine Harley Davidson – für viele eine Glaubensfrage. Nicht aber für Rallye Dakar Sieger 2018 Matthias Walkner. Denn er ist kein easy rider, wenn dann vollgas. Und vollgas gibt er auch für den guten Zweck und unterstützt daher das max.center als Stargast beim Bikerfest.

Am 07.August von 20:00-23:00 im WAKS. Nathalie Brun & Christian Steiner Ein ‘feel good concert’ für Körper, Geist und Seele! Die aus Kanada stammende Sängerin bringt gediegenen Jazz mit Body & Soul gemeinsam mit dem Kontrabassisten Christian Steiner in einzigartiger und einfühlsamer Art auf die Bühne. Sie bewegen sich dabei brillant auf allerhöchstem Niveau. Mit ihrem warmen und charismatischen Timbre prägt die Sängerin den akustischen Raum und zieht ihr Publikum in ihren swingenden Bann. Lieder aus dem American Songbook, bekannte Standards und eigene Songs (und unerwartetes Neues,) bis in die tiefste zufriedene Stelle der Seele hinein und wieder zurück swingt die Musik, die Nathalie Brun mit unvergleichlichem Charme darbietet. In the mood – der Jazz öffnet die Türen zum Innersten. Nathalie Brun, geboren und aufgewachsen in Montréal, Canada, seit 1991 in Österreich. Breites musikalisches Spektrum, das sich in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Bands und Künstlern widerspiegelt, unter andern: Hugo Strasser, pt art Orchester, Monday Night Orchestra, Ansa-Partie, New Ohr Linz Dixie Band, Matt Schuh, Charlie Haynes, John Lee Sanders … Christian Steiner, studierte Kontrabass und E- Bass an den Universitäten Wien und Graz. Er ist seit 35 Jahren als Live- und Studiomusiker sehr aktiv (u.a. mit Hugo Strasser, Bill Ramsey, Gregor Glanz, Tini Kainrath, Andi Gabauer, Kenny Wheeler, Bon Mintzer). Außerdem wirkte er bei Theaterproduktionen wie Hair, Jesus Christ Superstar, Rocky Horror Picture Show u.v.m. in Wien, Linz und Salzburg mit. Something old, something new, Something borrowed, something blue. Vorverkauf: Sparkasse OÖ & Buchhandlung Skribo Haas, Stadtplatz 34 Vvk: 16,- / Eintritt: 17,-

Body & Soul
EVENT-TIPP
Merken

Body & Soul

zum Beitrag